Lesedauer: 2 Minuten

Wie viel kostet die kWh aus der Solaranlage?

Du möchtest dir eine Photovoltaikanlage kaufen. Das macht absolut Sinn! Viele Betreiber der Solaranlage denken, der Strom sei dann kostenlos. Doch ist das wirklich so? Was dich der Strom aus der Photovoltaik-Anlage wirklich kostet und wie du den Preis pro Kilowattstunde aus der Solaranlage berechnen kannst, erfährst du im Blogbeitrag.

So viel kostet dich jede Kilowattstunde aus der Solaranlage!

Photovoltaikanlagen erzeugen Strom, sobald genug Licht da ist. Doch kostet der Strom dann nichts?

Das Elektroauto tagsüber einstecken und umsonst laden und fahren. Klingt zu schön um wahr zu sein? Die Sonne scheint so schön auf die Solarmodule, da könnte man meinen, dass der Strom nichts kostet. In der Tat lädst du auch mit der Photovoltaikanlage nicht umsonst. Zusammen werden wir in diesem Beitrag einen Blick hinter die Kulissen werfen und herausfinden, was der Strom aus einer Photovoltaikanlage wirklich kostet.

Vielleicht hast du auch schon von Leuten gehört, die sagen, sie laden ihr Elektroauto gratis oder betreiben ihre Geräte "for free". Doch die Realität sieht etwas anders aus. Denn auch mit Photovoltaik-Anlage hast du "Stromgestehungskosten" Daher ist der durch die Sonne erzeugte Solarstrom für dich leider nicht komplett gratis.

Es ist jedoch wahr, dass eine Photovoltaikanlage effizient Strom erzeugen kann, und je mehr Kilowattstunden sie über ihre Lebensdauer produziert, desto günstiger wird der Preis pro Kilowattstunde für dich. Aber wie genau setzen sich die Stromgestehungskosten zusammen?

Was sind die Stromgestehungskosten?

Die Stromgestehungskosten umfassen alle Kosten, die beim Kauf und Betrieb der Photovoltaikanlage über ihre gesamte Lebensdauer anfallen. Das kann eine beträchtliche Summe sein, da wir hier über einen Zeitraum von 25 bis 30 Jahren sprechen. Einige Komponenten müssen möglicherweise im Laufe der Zeit ausgetauscht werden, was die Kosten individuell beeinflusst.

Wichtig ist, dass du nicht zu viel für deine Anlage zahlst, da dies die Stromgestehungskosten von Anfang an erhöht. Falls du Unterstützung benötigst, biete ich dir hier an für dich unverbindliche und seriöse Angebote für die Solaranlage einzuholen. 👉 Hier Angebot anfragen!

Berechnung der Stromgestehungskosten

Um die konkreten Stromgestehungskosten zu berechnen, müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Nehmen wir an, du zahlst einen bestimmten Betrag für eine Photovoltaikanlage, sagen wir 20.000 € für eine 10 kWp Anlage mit einem 10 kWh Speicher. Doch dieser Betrag allein reicht nicht aus, denn du musst auch Kosten für eventuelle Wartungen, Versicherungen, Finanzierungen und mögliche Reparaturen einkalkulieren.

Nehmen wir an, du zahlst für deine Anlage 20.000 €. Doch zusätzliche Kosten können entstehen, wie etwa ein Wechselrichter-Austausch, Versicherungen, Finanzierungskosten (auch entgangene Zinsen bei Barkauf) und Reinigungskosten. All diese Kosten addiert über die gesamte Lebensdauer der Anlage geteilt durch die Summe der erzeugten Kilowattstunden ergeben deine Stromgestehungskosten pro Kilowattstunde.

Angenommen deine Photovoltaik-Anlage erzeugt über 25 Jahre jedes Jahr 10.000 kWh, also insgesamt 250.000 Kilowattstunden und deine gesamten Kosten belaufen sich auf 21.500 € (ich habe hier angenommen, dass ein neuer Wechselrichter für 1.500 EUR gekauft werden muss), dann zahlst du letztendlich etwa 8,6 Cent pro Kilowattstunde. Die Rechnung hierfür sieht wie folgt aus:

Beispiel:

Gesamtpreis über 25 Jahre / erzeugte Kilowattstunden in der Laufzeit

21.500 EUR / 250.000 kWh = 0,086 EUR / kWh

Das ist immer noch deutlich günstiger als der Kauf von Strom aus dem öffentlichen Netz.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat dir geholfen zu verstehen, was die realen Kosten für die Nutzung von Solarstrom sind und wie du sie berechnen kannst. Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du interessante Inhalte auch auf Instagram oder YouTube @sonnefreihaus verfolgst.

Erhalte individuelle und unverbindliche Angebote von seriösen Partnern aus meinem Netzwerk.
--> 100% kostenlos --> Individuelle Beratung --> Eine perfekte Umsetzung für dich ist mein Ziel!
Erhalte individuelle und unverbindliche Angebote von seriösen Partnern aus meinem Netzwerk.
--> 100% kostenlos --> Individuelle Beratung
Danke! Ich melde mich schnellstmöglich!
Danke! Ich melde mich schnellstmöglich!

Bewahre dich selbst vor teuren Fehlern

beim Kauf einer Photovoltaikanlage!

Bei der Planung und Umsetzung einer Photovoltaikanlage tauchen ständig neue Fragen auf. Eine einzelne Beratung reicht oft nicht aus. Nutze meine umfassende Wissensplattform im Kursformat und sichere dir zusätzlich 6 Monate persönliche Betreuungbis deine Anlage auf dem Dach ist.

Du lernst, deine individuellen Bedürfnisse zu analysieren, erfährst alles über essenzielle Komponenten und ihr Zusammenspiel. In der persönlichen Betreuung kannst du jederzeit Fragen stellen und wir schauen uns deine vorliegenden Angebote an, damit du eine gute Kaufentscheidung triffst.

Mehr Erfahren

Lasse Dich informieren, sobald mein Kurs startet!
Jetzt auf die Warteliste!
Der Photovoltaik Online-Kurs
Lasse Dich informieren, sobald mein Kurs verfügbar ist!
Jetzt auf die Warteliste!
Prüfe, ob eine PV-Anlage Für Dich Sinn macht!
Prüfe, ob eine PV-Anlage Für Dich Sinn macht!
Lasse Dich informieren, sobald mein Kurs startet!
Jetzt auf die Warteliste!
Der Photovoltaik Online-Kurs
Lasse Dich informieren, sobald mein Kurs verfügbar ist!
Jetzt auf die Warteliste!
0 EURO WEBINAR "PHOTOVOLTAIK VERSTEHEN"
SONNE FREI HAUS – WEBINAR
0 EURO WEBINAR "photovoltaik verstehen"
SONNE FREI HAUS – WEBINAR